Beschreibung des Buches „Apollo in a Million“

Eine Hochzeit ist ein aufregendes Ereignis für jede Frau. Besonders wenn es nicht das erste Mal ist, dass sie den Gang hinuntergeht. Dasha Vasilyeva kontaktiert die Hochzeitsagentur Arrow Amura, um das Menü bei der Zeremonie zu besprechen. Als der Leiter des Unternehmens den Bräutigam des Kunden, Colonel Degtyarev, sieht, verliert er praktisch das Bewusstsein. Tatsache ist, dass er die Untersuchung des Mordes an ihrer Tochter und ihres Ex-Mannes sowie das Verschwinden von einer Million Dollar leitete. Die Täter wurden nie gefunden.

Deshalb beginnt Daria Vasilyeva selbst zu suchen. Sie taucht in die Ereignisse der letzten Jahre ein und wiederholt wie ein Mantra die wichtigsten Sätze des tragischen Vorfalls der Vergangenheit – 1994, Armee, Schwan. Mit dem Jahr ist alles klar – es war im vierundneunzigsten, dass ein bestimmtes wichtiges Ereignis stattfand. Aber die Armee und der Vogel passen in keiner Weise zusammen. Und wie hängen die Raubüberfälle von Austauschern mit dem Tod von Kassierern mit dem angesehenen Paar Ermakovs zusammen? Und noch eine interessante Frage: Wo sind die Millionen Dollar geblieben?